DE | FR | EN

Highway Nr. 1 der Alpen

Trottiland Adelboden - 45 km, weltweit einzigartig

Erleben Sie das Trottinettfahren auf den verschiedenen Strecken zwischen Silleren, Hahnenmoos und Adelboden-Dorf. Wenn Sie das Trottinett an einer Stelle abgeben, können Sie an anderer Stelle wieder ein neues nehmen. Kinder sollten mindestens 8 Jahre alt sein und beide Bremsen gut bedienen können. Entdecken Sie die spannenden Kombinationsmöglichkeiten mit Wandern, Bahn, Bus und Trottinett!

Ausgabestellen: Sillerenbühl, Bergläger, Hahnenmoos, Geils

Trottirouten:
Nr. 1: Sillerenbühl - Bergläger / 5 km, 500 Höhenmeter, mittel
Nr. 2: Sillerenbühl - Aebi - Stiegelschwand - Dorf - Oey / 15 km, 750 Höhenmeter, schwer
Nr. 3: Aebi - Gilbach - Rehärti - Dorf / 5 km, 100 Höhenmeter, leicht
Nr. 4: Sillerenbühl - Wendeplatte - Geils / 3 km, 100 Höhenmeter, mittel
Nr. 5: Hahnenmoos - Geils / 3 km, 250 Höhenmeter, mittel 
Nr. 6: Geils - Bergläger / 6 km, 250 Höhenmeter, mittel
Nr. 7: Bergläger - Gilbach - Rehärti - Oey / 8 km, 200 Höhenmeter, leicht
 

Tagespass Trottinettmiete CHF 18

Trottiland Verhaltensregeln

  • Ich fahre nie ohne Helm
  • Ich gewähre Fussgängern immer den Vortritt
  • Ich fahre keine Rennen
  • Pro Trottinett fährt nur eine Person (max. 100 kg)
  • Ich rechne jederzeit mit Gegenverkehr und kann auf halbe Sichtweite anhalten
  • Ich beachte die Signalisation
  • Ich trage zu Trottinett und Helm Sorge und gebe sie ordnungsgemäss an einer Rücknahmestellen zurück
  • Ich bin selbst gegen Unfall versichert und anerkenne, dass die Bergbahnen Adelboden AG jede Haftung ablehnt

Kombiangebote
Sommer 2017

Kombiangebote

Online Reservation
ab 10 Personen

Online Reservation